„Wort & Bild“:
Räuber ’77 lesen Texte zu Werken des Kunstvereins Heddesheim

In einer gemeinsamen Veranstaltung lesen Kristin Wolz, Rita Hausen, Christiane Hedtke und Bernhard Schader von den Räubern ’77 Texte zu Werken von Herbert Wolz, Bernd Gerstner und Hans-Gerhard Wind vom Kunstverein Heddesheim.

Der Eintritt ist frei.
Es gelten die aktuellen Coronaregeln. Um Anmeldung wird gebeten unter bernd@gerstner-kunst.de.

Räuber 77
Die Räuber `77 Literarisches Zentrum Rhein-Neckar e.V.